Österreich: Sägeindustrie erweitert Laubholzausschuss

Auf dem Laubholztag der Sägeindustrie des Fachverbands der Holzindustrie Österreichs wurde am Freitag in Heiligenkreuz/Niederösterreich der Laubholzausschuss um vier Mitglieder auf acht erweitert. In den Ausschuss wurden zu den bisherigen Mitgliedern Michael Fassold (Fassold Sägewerk und Holzhandlung), Richard Hanger (Herbert Hanger), Maria Kiefer-Polz (EHP European-Hardwood Production) und Christian Schrimpl (J. u. A. Frischeis) neu gewählt. Bestätigt wurden Marianne Frey-Amon (Frey-Amon Gmbh, Hetzmanndorf), Karl Polz (EHP European-Hardwood Production), Manfred Reinkemeier (Abalon Hardwood) und Franz Schrimpl (Eichenholz Schrimpl). Durch den Laubholzausschuss werden die rund 30 Laubschnitt produzierenden Betriebe in Österreich vertreten.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -