Nutzfunktion soll Biodiversität untergeordnet werden

Die Nutzfunktion des hessischen Staatswaldes soll künftig Naturschutz- und Biodiversitätszielen untergeordnet werden. Darüber hinaus sollen anerkannten Naturschutzverbänden Durchgriffsrechte bei der Bewirtschaftung des Staatswaldes eingeräumt werden, etwa bei der mittelfristigen Betriebsplanung (Forsteinrichtung). L...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -