Nordamerika: Schnittholzproduktion bleibt unter Vorjahr

Schwache Marktlage veranlasst Hersteller zu weiteren Produktionskürzungen

(EUWID-Boston) Die nordamerikanische Nadelschnittholzproduktion lag im zweiten Quartal 2022 bei insgesamt 36,042 (April-Juni 2021: 37,952) Mio m³, was im Vergleich zum Vorjahr einem Rückgang um 5,1 % bzw. 1,920 Mio m³ entspricht. Bereits für die ersten drei Monate des laufenden Jahres hatten die Zahlen der Western W...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -