Nord/Ost: Windwürfe bremsen Frischholzeinschlag

Umsetzung von Arbeitskräften / Nachfrage nach Nadelstammholz hoch

Die Holzeinschlagsaktivitäten in Nord und Ostdeutschland werden in den kommenden Wochen überwiegend durch die Beseitigung der durch die drei Orkan- bzw. Sturmtiefs „Ylenia", „Zeynep" und „Antonia" verursachten Schäden geprägt sein. Wie von Waldbesitzern angekündigt, wird aus Forstschutzgründen sowie aus ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -