Neben Großsägewerken haben auch einige mittelständische Betriebe Einschnitt reduziert

Konkurrenz durch französisches Buchenschnittholz hat sich deutlich verstärkt

Seit dem Jahreswechsel 2022/2023 haben einige Buchensägewerke in Deutschland die Produktiongedrosselt. Die auch in dieser Laubholzsaison wieder von Sägewerken aller Größenklassen und Exportunternehmen beklagte, witterungsbedingt unzureichende Rundholzbereitstellung spielt aber zumindest bei den mittelständischen Säg...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -