Nadelschnittholzproduktion ist um 17,8 % gestiegen

Im Verlauf des ersten Quartals 2021 wurden von der deutschen Sägeindustrie 7,113 (Jan.-März 2020: 6,039) Mio m³ Nadelschnittholz produziert, rund 1,1 Mio m³ bzw. 17,8 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Laut einer Mitteilung des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands (DeSH), Berlin, hat der Export um 8 % ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -