Nadelschnittholzangebot ist um 15 % gestiegen

Laut den vorläufigen Produktions- und Außenhandelszahlen hat sich im ersten Halbjahr 2021 die auf den deutschen Inlandsmärkten verfügbare Menge an Nadelschnittholz und Hobelware um 16,7 % auf 12,079 (Jan.-Juni 2020: 10,353) Mio m³ erhöht. Laut einer am 24. August vom Deutsche Säge- und Holzindustrie ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -