Nadelindustrieholzpreise bis Ende Juli weiter gestiegen

Angebote von Kraftwerken und Pelletierern liegen bereits bei weit über 100 €/t

Der Aufwärtstrend bei den Preisen für Nadelindustrieholz hält auf den deutschen Märkten auch zu Beginn des zweiten Halbjahres an. Neben den bereits umgesetzten Preiserhöhungen auf den Sägerestholzmärkten und einer insgesamt anhaltend hohen Nachfrage sorgen auch Angebote energetischer Verwerter aus dem In- und Auslan...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -