Ministerium will mit Kartellamt über Änderungen verhandeln

Das Ministerium für Ländlichen Raum (MLR) in Baden-Württemberg will in den kommenden Wochen mit dem Bundeskartellamt über die Gestaltung der künftigen, kartellrechtskonformen Rundholzvermarktung verhandeln. In der am 31. März 2014 fristgerecht beim Bundeskartellamt eingereichten Stellungnahme zu dem seit Ende ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -