MENA: Mehrheitlich nur schwache Geschäftstätigkeit

Durchschnittspreise in den vergangenen Wochen um rund 100 €/m³ gesunken

Neben saisonalen Einflüssen bremsen Anfang August 2022 Importrestriktionen, hohe Importlager sowie zunehmende politische Spannungen die Geschäfte mit Nadelschnittholzimporteuren in der MENA-Region. Aufgrund der eher schwachen Geschäftstätigkeit auf verschiedenen anderen Absatzmärkten hat sich parallel dazu aber auch...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -