Meier wird nach Ausscheiden bei Grube KWF-Ressortleiter

Nach der Verabschiedung in den Ruhestand bei dem Forstausrüster Grube wird Stefan Meier das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) bei der Vorbereitung der KWF-Thementage 2022 und der KWF-Tagung 2024 unterstützen. Meier wird ab 1. August Fachressortleiter Information und Marketing des KWF. Die Stelle ist auf drei Jahr bis zur nächsten KWF-Tagung befristet. Die Entscheidung wurde gestern auf der KWF-Mitgliederversammlung mitgeteilt.

Meier ist seit 1984 bei Grube tätig. Dort wird er Ende Juli als Marketingleiter und Prokurist ausscheiden. Beim KWF war er bislang in unterschiedlichen Gremien tätig, unter anderem auch als Firmenbeiratssprecher.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -