Laubindustrieholz-Anbieter zu Zugeständnissen bereit

Im Verlauf des Spätherbstes 2023 haben sich Zellstoffhersteller in Hessen und Rheinland-Pfalz und Einkaufsorganisationen österreichischer Werke mit süddeutschen Forstbetrieben auf Anschlussverträge für Buchenindustrieholz verständigt. Neben Jahresvereinbarungen sind nun auch ausgelaufene Langfristverträge neu gestal...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -