Landforsten Rheinland-Pfalz anerkennen Harvestermaß

Die Landesforsten Rheinland-Pfalz anerkennen seit 1. April 2014 die Volumenermittlung bei Nadelrundholz durch die Vermessungssysteme von Harvestern. Das so genannte qualifizierte Harvestermaß dient künftig zur Abrechnung von in Dienstleistung tätigen Forsternehmern. So erhalten im Auftrag der Landesforsten tätige ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -