KWF-Expo wird auf Juni 2024 verschoben

Nach mehrmaligen Verschiebungen, Absprachen mit den Partnern sowie einer Terminumfrage bei den Ausstellern hat sich das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) dazu entschlossen, den Präsenzteil der 18. KWF-Tagung auf den 19. bis 22. Juni 2024 zu verlegen. Veranstaltungsort für die KFW-Expo bleibt das Gelände der Bundesforsten in Schwarzenborn/Hessen. Mit dem neuen Datum kehrt das KWF auch zu dem traditionellen Vier-Jahres-Turnus zurück.

Die 18. KWF-Tagung war bereits im März aufgrund der Corona-Pandemie auf den 21. bis 25. Juni verschoben worden und wird als digitaler Fachkongress stattfinden.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -