Investorensuche für Tombers Hartholz

Das Trierer Beratungsunternehmen Mentor wurde kürzlich vom Insolvenzverwalter des Laubholzsägewerks, Leimholzplatten- und Zuschnittherstellers Tombers Hartholz beauftragt, einen Investor für das Unternehmen zu suchen. Dabei sind nach Auskunft von Mentor verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten bis hin zu einer vollständigen Übernahme des Geschäftsbetriebs möglich. Gespräche mit möglichen Investoren für das rheinland-pfälzische Laubholzsägewerk mit einem jährlichen Einschnitt von 30.000 fm Buche, Eiche und Esche haben allerdings von Seiten Mentors bislang noch nicht stattgefunden.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -