Indonesien verlängert Einschlagsverbot um zwei Jahre

Die indonesische Regierung hat am 15. Mai 2013 das im Mai 2011 zunächst auf zwei Jahre begrenzte Einschlagsverbot in rund 65 Mio ha Primär- und Torfwäldern um zwei Jahre verlängert (s. EUWID Nr. 23/2013). Im Rahmen des Moratoriums ist die Vergabe neuer Konzessionen in den geschützten Gebieten untersagt. Neben dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -