Holzeinschlag hat 2021 neues Rekordniveau erreicht

Schadholzanteil am Gesamteinschlag ist um 14 Prozentpunkte gesunken

Im Jahr 2021 wurden in Deutschland insgesamt 82,957 (2020: 80,420) Mio m³ Rundholz eingeschlagen. Dies entspricht einem Anstieg im Vergleich zum Vorjahr von 3,2 % sowie einem neuen Rekordniveau. Mit 72,130 (70,211) Mio m³ entfielen dabei 86,9 (87,3) % des Gesamteinschlags auf Nadelholz, die übrigen 10,826 (10,209) M...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -