ForstBW erzielt 2012 Wirtschaftsergebnis von 40,3 Mio €

Der Landesbetrieb ForstBW konnte im Geschäftsjahr 2012 ein Wirtschaftsergebnis in Höhe von 40,26 Mio € erzielen, was im Vergleich zu 2011 einem leichten Rückgang um 3,6 % entspricht. Der Ertrag pro Hektar Holzbodenfläche gab um rund 4,7 € auf 129,3 €/ha nach. Auch der innerhalb des Wirtschaftsbetriebs erwirtschaftete Umsatz fiel von 169 Mio € auf 166,5 Mio € zurück. Der Holzeinschlag im Landeswald summierte sich auf insgesamt 2,51 Mio fm nach 2.56 Mio im Jahr 2011. Das Ergebnis pro Festmeter lag damit bei 16,04 €.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -