Fichtelberg: Deutlich höhere Erlöse für Nadelwerthölzer

Auf der am 7. Dezember 2021 durchgeführten Nadelwertholz-Submission im bayerischen Fichtelberg/Himmelkron wurde mit insgesamt 1.684 (2020: 1.581) fm rund 100 fm mehr Wertholz angeboten als im Vorjahr. Dabei stammten 1.130 (1.082) fm aus Wäldern der Bayerische Staatsforsten (BaySF), Regensburg, weitere knapp 550 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -