Estnische Ausfuhren von Hobelware legen um 6 % zu

Die estnischen Exporte von sägerauem und gehobeltem Nadelschnittholz haben im ersten Quartal 2021 mit 144.905 (Jan.-März 2020: 146.420) m³ den Vorjahreswert knapp verfehlt. Damit hat sich die im zweiten Halbjahr 2020 verzeichnete Entwicklung steigender Ausfuhren wieder gedreht. Nach Angaben von Eurostat sind die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -