Essity will in Mannheim 35.000 t Strohzellstoff verarbeiten

Der im Juni 2017 aus dem SCA-Konzern ausgegliederte Hygienepapierhersteller Essity hat in seiner Zellstoff- und Papierfabrik Mannheim mit der Produktion von Strohzellstoff begonnen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -