Deutsche Stammholzimporte haben um 55 % zugelegt

Die deutschen Einfuhren von sägefähigem Nadelrundholz haben im vierten Quartal 2016 um 55 % bzw. knapp 575.000 m³ auf 1,629 (Okt.-Dez. 2015: 1,054) Mio m³ zugelegt. Für die Zunahme waren nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden, vor allem überdurchschnittlich gestiegene Importe aus ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -