Deutliche Korrekturen bei Nadelschnittholzpreisen

Einschnitt wird stärker zurückgenommen als ursprünglich vorgesehen

Seit Anfang/Mitte Juli 2021 haben die Nadelschnittholzpreise auf den mitteleuropäischen Märkten wieder spürbar nachgegeben. Ein deutlicher Rückgang der Nachfrage und ein insgesamt höheres Angebot als in den Vorwochen haben in Verbindung mit dem Einbruch der Preise auf dem US-Markt je nach Sortiment zum Teil zu ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -