Chile hat wieder weniger Nadelschnittholz exportiert

Die chilenischen Ausfuhren von sägerauem Radiata Pine-Schnittholz haben im September 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9 % auf 138.928 (Sept. 2021: 152.014) m³ nachgegeben. Laut der von dem Instituto Forestal (Infor), Santiago de Chile, veröffentlichten Exportstatistik wurde damit der niedrigste Stand seit ach...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -