Canfor kann Umsatz zum Jahresende erneut steigern

Der kanadische Holzkonzern Canfor hat seinen Umsatz im vierten Quartal 2013 um 15,6 % auf 809,5 Mio Can$ gesteigert. Die beiden Geschäftsbereichen „Lumber“ und „Pulp and Paper“ haben beide mit Steigerungsraten im zweistelligen Prozentbereich zu dem Wachstum beigetragen. Allerdings hat sich zum Jahresende hin der Bereich Pulp and Paper (+20,8 %) erstmals stärker entwickelt als das Segment Lumber (+13,6 %). Der Anstieg des operativen Ergebnisses ist mit +9,8 % auf 53,8 Mio Can$ aufgrund von unter anderem in Zusammenhang mit der geplanten Schließung des Sägewerks in Quesnel angefallen Sonderaufwendungen etwas schwächer ausgefallen als das Umsatzplus.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -