Bislang kaum Interesse an Klausner-Lieferungen

Klausner gibt im Streit mit dem Land NRW erstmals eine offizielle Erklärung ab

Vertreter forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse in Nordrhein-Westfalen berichten von einem derzeit eher geringen Interesse an Fichtenrundholzlieferungen für die Klausner-Gruppe. Das Unternehmen hatte Mitte April 2013 gegenüber dem Landesbetrieb Wald und Holz in Nordrheinwestfalen, Münster, einen Preisvorschlag ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -