Baltische Exporteure wollen Schnittholzpreise im zweiten Quartal um bis zu 5 €/m³ anheben

Gegenwärtig werden Lieferkonditionen vermehrt monatlich neu verhandelt

Nachdem baltische Sägewerke die Nadelschnittholzpreise im ersten Quartal um durchschnittlich 5 €/m³ erhöht haben, sollen die Preise im zweiten Quartal nochmals im selben Umfang steigen. Nach Angaben von Marktteilnehmern lassen sich höhere Preise für Fichtenschnittholz wie bereits im vergangenen Jahr leichter ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -