Anhaltende Erholung der Buchenschnittholzexporte

Deutsche Sägewerke und Holzhandelsunternehmen haben im zweiten Quartal 2021 mit 139.302 (April-Juni 2020: 109.862) m³ 27 % mehr Buchenschnittholz exportiert. Die Ausfuhrmenge ist damit nahezu identisch mit den Buchenschnittholzexporten des ersten Quartals. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres hatte das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -