Anbieter von besäumtem Eichenschnittholz haben Verkaufspreise nochmals erhöht

Deutsche Eichensägewerke warten dagegen noch Ende der Rundholzsaison ab

Im Verlauf des März 2021 haben französische, kroatische und italienische Anbieter von besäumtem Eichenschnittholz ihre Verkaufspreise nochmals deutlich angehoben. Nachdem bereits Anfang des Jahres in den Preislisten Erhöhungen um 100-150 €/m³ feststellbar waren, haben die Anbieter in den vergangenen Wochen ihre ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -