Absatz von baltischem Nadelschnittholz ist gegenüber Juli/August deutlich gesunken

Knappes Angebot an Schiffsraum führt zu verspäteten Lieferungen

Baltische Ablader sehen sich auf den relevanten Absatzmärkten in Europa gegenwärtig mit einer deutlich geringeren Nachfrage als im zweiten Quartal und bis in den September hinein konfrontiert. Abnehmer zeigen sich mit Hinweis auf überhöhte Lagerbestände bei Neuabschlüssen zurückhaltend. Der Nachfragerückgang ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -