27 % höheres Angebot bei der

Mit insgesamt rund 948 (2016: 744) fm wurde das Angebot bei der von den Forstbehörden des Rhein-Neckar- und des Neckar-Odenwald-Kreises organisierten 10. Eberbacher Nadelwertholzsubmission im Vergleich zum Vorjahr um 27 % und damit auf den höchsten Wert seit Bestehen des Termins erhöht. Bei den beiden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -