Lanxess plant noch stärkere Preisanhebung für Pigmente

Die Lanxess AG, Köln, will die Preise für die unter der Marke „Bayferrox“ unter anderem in die Bereiche Dekorpapier, Farben/Lacke und eingefärbte Holzwerkstoffe gelieferten anorganischen Pigmente erneut anheben. Die Preise für die in Krefeld-Uerdingen produzierten Eisenoxidpigmente sollen laut einer am 23. März 2022...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -