In Nordamerika gehen innerhalb weniger Monate vier Imprägnierkanäle in Betrieb

Nur die Sueddekor-Anlage soll vorrangig auf den freien Markt liefern

Mit der Inbetriebnahme von insgesamt vier neuen Imprägnierkanälen werden sich die Produktionskapazitäten für Melaminfilme in Nordamerika bis Mitte 2014 deutlich erhöhen. Eine Anlage wird auf den freien Markt liefern; mit den anderen drei Kanälen soll dagegen vorrangig der interne Bedarf für eine nachgelagerte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -