|  
Oberflächen» weitere Meldungen

Wowk scheidet beim Furnierwerk Tsuman aus

20.11.2020 − 

Oleg Wowk wird zum Jahresende bei dem ukrainischen Furnierwerk PJSC Tsuman (Tsumanshpon) ausscheiden. Als Vice President hat er seit Januar 2008 die Bereiche Furnierexport, Technik und „neue Projekte“ verantwortet. Die Verantwortung für den Verkauf von Furnier außerhalb der Ukraine hatte Wook allerdings bereits 2016 abgegeben. Damals war die Furniervermarktung vollständig an das Tsumanshpon-Tochternehmen Kaminsky Timber and Veneers (KTV) ausgelagert worden. Bis 2016 war Wowk auch Geschäftsführer des 2011 gegründeten Tochterunternehmens.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Früherer Tabercolor-Produktionsleiter ist verstorben

Schattdecor plant Investition in zwei Lackieranlagen  − vor