|  
Oberflächen» weitere Meldungen

Surteco-Hauptversammlung findet am 2. Oktober statt

01.09.2020 − 

Die Surteco Group hat die ursprünglich am 25. Juni geplante Hauptversammlung inzwischen auf den 2. Oktober verschoben. Die im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München durchgeführte Versammlung wird als virtuelle Veranstaltung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder deren Vertreter stattfinden. Die Einladung und die Tagesordnung wurden von Surteco im August veröffentlicht.

Unter anderem stehen Wahlen zum Aufsichtsrat an. Für den ausscheidenden Vorsitzenden Dr.-Ing. Jürgen Großmann soll Jochen Müller, Vorstand bei der LSG Lufthansa Service Holding, nachrücken. Das nach dem Wechsel von Wolfgang Moyses in den Surteco-Vorstand im Oktober 2019 gerichtlich bestellte Aufsichtsratsmitglied Tim Fiedler, geschäftsführender Gesellschafter der G. Schürfeld+Co. GmbH & Co. KG, soll auf der Hauptversammlung bestätigt werden. Fiedler ist zudem unter anderem Beiratsmitglied bei der Drewsen Spezialpapier GmbH & Co. KG. Müller gehört dem Aufsichtsrat der A.S. Création Tapeten AG an.

Der Hauptversammlung wird zudem vorgeschlagen, den Bilanzgewinn von 6,2 Mio € vollständig auf neue Rechnung vorzutragen; die Ausschüttung einer Dividende ist nicht geplant.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Huntsman verkauft Venator-Beteiligung an SK Capital

Melaminabsatz von OCI ist wieder unter 30.000 t gefallen  − vor