|  
Oberflächen» weitere Meldungen

Surteco Group hat Erwartungen deutlich übertroffen

29.01.2021 − 

Die von der Surteco Group erwirtschafteten Umsatz- und Ergebniszahlen liegen sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr 2020 über den zuletzt kommunizierten Erwartungen. Laut einer heute veröffentlichten Ad hoc-Mitteilung rechnet das Unternehmen für das Gesamtjahr mit einem Konzernumsatz von 627 Mio €. Zum Jahresbeginn 2020 hatte sich das Unternehmen noch ein Umsatzvolumen von 675-700 Mio € zum Ziel gesetzt. Nach dem Ausbruch der Corona-Krise war diese Zielsetzung zurückgenommen worden. Das Unternehmen hat seither mehrfach kommuniziert, dass der Umsatz erheblich unter der ursprünglichen Prognose bleiben wird. Eine konkrete Zahl wurde aber nicht mehr genannt.

Beim EBIT hatte das Unternehmen ursprünglich eine Spanne von 40-45 Mio € anvisiert, dann aber ebenfalls mit einem deutlichen Rückgang gerechnet. Tatsächlich wird das EBIT mit 42 Mio € jetzt doch innerhalb der Spanne liegen. Als Gründe nennt Surteco die Umsetzung der ersten Restrukturierungsphase, niedrigere Materialkosten und die überraschend gute Geschäftsentwicklung im vierten Quartal.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Tronox hat Umsatz und Ergebnis deutlich verbessert

Lamigraf bestellt zwei Druckmaschinen für China  − vor