|  
Oberflächen» weitere Meldungen

Rehau nimmt Änderungen in Konzernorganisation vor

25.11.2019 − 

Vor dem Hintergrund der schwierigen Entwicklung in einzelnen Absatzmärkten, die sich unter anderem in Umsatz- und Ergebnisrückgängen niederschlagen, wird der Kunststoffverarbeiter Rehau AG+Co. erneut Veränderungen in der Konzernstruktur und im Management vornehmen. Jürgen Werner, der als Leiter der Division „Furniture Solutions“ unter anderem für das Kunststoffkantengeschäft von Rehau verantwortlich ist, wird zum 1. Januar zusätzlich die Leitung der Division „Industrial Solutions“ übernehmen. Bislang wird diese Division von Eckhard Kraft geleitet.

Auf Konzernebene wird der seit Mitte August 2018 amtierende CFO Kurt Plattner zum Jahresende aus dem Unternehmen ausscheiden. Bislang hat er als Rehau-CFO und als Leiter der Bereichs Treasury, Controlling and Finance der übergeordneten Holdinggesellschaft Rehau Verwaltungszentrale AG eine Doppelfunktion, die mit der Neuorganisation aufgehoben werden soll. Neuer CFO der Rehau-Gruppe wird Harald Vogelsang, der bislang bei verschiedenen Technologieunternehmen ebenfalls als CFO tätig war. Im April 2018 hatte er sich als Senior Advisor selbständig gemacht; zuletzt war er damit als Interims-CFO für die On-Board Power Supply Division der Leoni Bordnetz-Systeme GmbH tätig. Vogelsang wird zum 1. Dezember bei Rehau eintreten und nach Einarbeitung durch Plattner zum 1. Januar als CFO in das Group Executive Board eintreten. Parallel dazu wird er die Verantwortung für den Bereich Integrated Business Solutions (IBS) übernehmen, der für die einzelnen Divisionen Leistungen aus den Bereichen Business Process Engineering, Business Information Management und Business Service Center bereitstellt.

Neuer CFO bei der Rehau Verwaltungszentrale AG soll zum 1. April 2020 Dr. Martin Zwyssig werden. Dieser Eintrittstermin muss allerdings noch mit seinem aktuellen Arbeitgeber Autoneum Holding AG abgestimmt werden, für den er seit fünf Jahren als CFO tätig ist.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Ahlstrom-Munksjö will Dekorpapierhersteller übernehmen

Dörfler wechselt als Geschäftsführer zur Roxcel Trading  − vor