|  
Oberflächen» weitere Meldungen

Decorative Surfaces Conference wird ebenfalls abgesagt

11.03.2020 − 

Gestern Nachmittag hat die Technical Conference Management KEG (TCM) die vom 17. bis 19. März in Wien geplante Decorative Surfaces Conference abgesagt. Bis gestern Morgen war der Veranstalter noch davon ausgegangen, dass die Konferenz trotz der zunehmenden Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wie geplant durchgeführt werden kann. Nach Aussage von TCM-Geschäftsführer Dr. Kurt Fischer hat die österreichische Bundesregierung inzwischen allerdings die Durchführung von Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern bis mindestens Anfang April untersagt. Für die Decorative Surfaces Conference muss daher ein neuer Termin gesucht werden; laut Fischer voraussichtlich im Herbst 2020.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Alpi stoppt Produktion und Bürobetrieb bis 3. April

Greenlam: Schichtstoff-Exporte sind stärker gestiegen  − vor