Umsatz mit Küchenmöbeln hat im Oktober stagniert

Für Polstermöbel und sonstige Möbel mussten Rückgänge ausgewiesen werden

Der Umsatz der deutschen Küchenmöbelindustrie hat im Oktober 2022 mit 550,6 Mio € auf dem Vorjahresniveau stagniert. Während auf dem deutschen Markt ein Rückgang von 5,7 % auf 297,8 Mio € verzeichnet wurde, konnte im Ausland noch ein Plus von 7,6 % auf 252,8 Mio € erzielt werden. Zu dem Exportanstieg hat insbesonder...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -