Tschechiens Möbelimporte sind um zwei Drittel gestiegen

Die tschechischen Möbeleinfuhren haben im zweiten Quartal 2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um knapp zwei Drittel auf 741,6 (Apr.-Juni 2020: 452,0) Mio € zugelegt. Nach Angaben von Eurostat haben sich die Bezüge aus Deutschland auf 176,7 (90,7) Mio € nahezu verdoppelt. Ihr Anteil an den gesamten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -