Spanien: Wohnmöbelimporte sind noch um 14,0 % gestiegen

Die spanischen Einfuhren von Wohnmöbeln sind im dritten Quartal 2022 um 14,0 % auf 1,013 Mrd (Juli-Sept. 2021: 888,8 Mio) € gestiegen. Im Vergleich zum ersten (+19,1 %) und zweiten (+23,7 %) Quartal hat sich das Wachstum damit abgeschwächt. Nach Angaben des Verbands der spanischen Möbelhersteller und -exporteure Ani...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -