Russland hat im ersten Quartal wieder mehr Möbel importiert

Nach einem Rückgang von 5 % im Gesamtjahr 2020 haben die russischen Möbeleinfuhren im ersten Quartal 2021 wieder um 15 % auf 529,5 (Jan-März 2020: 459,1) Mio US$ zugelegt. Nach Angaben der russischen Zollbehörde, Moskau, sind die Importe aus den beiden wichtigsten Lieferländern China (+19 % auf 151,1 Mio US$) und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -