Niederlande: Möbelhandel schließt 2020 im Plus ab

Der niederländische Einrichtungshandel hat im Gesamtjahr 2020 eine Umsatzsteigerung von 14,8 % gegenüber dem Vorjahr erzielt. Damit hat die Branche noch einmal stärker zugelegt als im Jahr 2019, als laut dem Konjunkturbericht der Branchenvereinigung Inretail, Zeist/Niederlande, ein Plus von 5,3 % erwirtschaftet ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -