Möbelindustrie hat im Export erstmals wieder zugelegt

Gesamtumsatz hat im März noch um 2,7 % auf 1,526 Mrd € nachgegeben

Die deutsche Möbelindustrie hat im März 2021 zwar erneut ein Umsatzminus von 2,7 % auf 1,526 Mrd € verbucht. Gegenüber Januar (-13,0 %) und Februar (-8,1 %) haben sich die Rückgangsraten allerdings abgeschwächt. Der Umsatz im Inland hat im März mit 1,019 Mrd € erneut um 6,8 % nachgegeben. Im Ausland konnte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -