Möbelhandel in Frankreich hat Vorjahresniveau übertroffen

Der Möbeleinzelhandel in Frankreich hat im Juni 2021 mit einem Plus von 2,7 % das hohe Umsatzniveau des Vorjahresmonats noch einmal übertroffen. Im Juni 2020 hatte die Aufhebung der Corona-bedingten Beschränkungen im stationären Einzelhandel zu Nachholeffekten und in der Folge zu einer Umsatzsteigerung von 35,8 % ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -