Mehrheit der Einkaufsverbände ist weiter deutlich gewachsen

Die Mehrheit der Einkaufsverbände im deutschen Küchen- und Möbelhandel hat ihren Umsatz 2021 gegenüber dem Vorjahr im zweistelligen bzw. hohen einstelligen Prozentbereich gesteigert. Bereits 2020 hatten sie von einer pandemiebedingten Umverteilung privater Konsumausgaben in den Wohnbereich profitiert, was sich in de...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -