Matratzenindustrieumsatz ist um knapp ein Viertel gesunken

Die Mitglieder des Fachverbands Matratzen-Industrie, Wuppertal, haben im ersten Quartal 2021 einen Umsatzrückgang von 24,2 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnet. Auch der Absatz ist um 18,5 % gesunken. Nahezu alle Warengruppen und Matratzentypen, insbesondere Federkernmatratzen und Unterfederungen, waren von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -