Frankreich: Möbelhandel hat im April von Basiseffekt profitiert

Die französischen Möbeleinzelhändler haben im April 2022 gegenüber dem Vorjahr einen Umsatzzuwachs von 89,3 % verzeichnet. Nach Angaben des französischen Marktforschungsinstituts Ipea, Paris, ergibt sich der hohe Anstieg aus Basiseffekten aufgrund der im Vorjahreszeitraum Lockdown-bedingt geschlossenen Möbeleinzelha...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -