|  

Triebener wird Geschäftsführer bei Der Kreis Deutschland

14.12.2020 − 

Bei der Küchenverbundgruppe Der Kreis wird der bisherige Vertriebsleiter Ulf Triebener zum 1. Januar neuer Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Einkauf. Er folgt damit auf Klaus Speck nach, der sich ab dem neuen Jahr wieder auf seine Aufgaben als Geschäftsführer von Euroteam, dem Zentralregulierer von Der Kreis, konzentrieren wird. Speck hatte die Position als Geschäftsführer von der Kreis Deutschland im September vergangenen Jahres von Oliver Strelow übernommen, der das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen verlassen hatte.

Triebener ist zum 1. April dieses Jahres bei Der Kreis eingetreten. Zuvor war er für den Elektronikkonzern Panasonic als Manager Business Development tätig. Der Geschäftsführung von der Kreis Deutschland gehört derzeit neben Speck noch der geschäftsführende Gesellschafter Ernst-Martin Schaible an.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Niederlande: Einzelhandel muss erstmals schließen

Einzelhandel muss am Mittwoch bundesweit schließen  − vor