|  

Partnertage Ostwestfalen auf Anfang Mai verschoben

22.01.2021 − 

Die vom 9. bis 11. März geplanten Partnertage Ostwestfalen müssen aufgrund behördlicher Vorgaben zur Eindämmung des Coronavirus auf Anfang Mai verschoben werden. Sofern es die Infektionslage erlaubt, soll die Messe nun vom 4. bis 6. Mai durchgeführt werden. Laut Angaben des Veranstalters Messe Ostwestfalen von Anfang Dezember wollten sich knapp 100 Aussteller an dem Format beteiligen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − IMM wird künftig nur noch über fünf Tage laufen

Emma hat Umsatzziel für 2020 deutlich übertroffen  − vor